Hannoveraner Freidenker unterstützen die Proteste der Friedensbewegung gegen die Kriegsmanöver ‚Defender Europe 2020″. Wir rufen alle aus der Region Hannover auf, die Aktivitäten der Initiative ‚Frieden mit Russland‘ zu unterstützen:i

Auf dem Weg zur neuen Ostfront?

Noch bis in den Mai hinein führen die USA und NATO-Staaten ein Großmanöver transatlantischer Mobilmachung durch. „Defender Europe 2020“ soll eine Invasion von 20.000 US-Soldaten mit sich bringen. Dieser Aufmarsch wird dann im Folgenden verstärkt durch die bereits an der russischen Westgrenze stationierten etwa 17.000 NATO-Soldaten. Das ist damit der größte Aufmarsch seit Ende des „Kalten Krieges“ in Europa !

Dieser Tage in Bremerhaven, ein spezielles ‚Care-Paket‘ aus den USA.: Einer von einigen hundert angeblich unzerstörbaren Panzern der Marke ‚Abrams‘, die dort anlandeten. (Bild: Vormschlag/Arbeiterfotografie)

Noch bis in den Mai hinein führen die USA und NATO-Staaten ein Großmanöver transatlantischer Mobilmachung durch. „Defender Europe 2020“ soll eine Invasion von 20.000 US-Soldaten mit sich bringen. Dieser Aufmarsch ..mehr